Babyerstausstattung für Pflege

Baby Erstausstattung zur Körperpflege

- ein Pack Windeln (Größe 2-5kg)

Wenn Sie mit Stoffwindeln wickeln wollen, brauchen Sie mindestens 20 Mullwindeln oder Frotteewindeln mit 1-2 Windelklammern oder 20 Höschenwindeln mit Einlagen, dazu 3-4 Überhöschen in Größe S.

- Windeleimer

- Feucht- oder Öltücher, alternativ und umweltfreundlich circa 10 Mullwaschlappen und eine Schüssel warmes Wasser

- Windelcreme

- Badethermometer

- Babybadewanne

Babybadewannen gibt es freistehend oder zum Einhängen in die Badewanne. Unter der Voraussetzung, dass Sie sich mit handwarmem Badewasser zufriedengeben, können Sie Ihr Baby zum Baden auch in die große Wanne mitnehmen. Die Badewanne aus Babys Erstausstattung kann allerdings später als Minipool auf Balkon oder Veranda noch gute Dienste leisten.

- zwei Badetücher

- Babyöl oder Lotion zum Eincremen nach dem Bad

- weiche Babybürste

- Nagelschere mit runden Spitzen

- 5-10 Mullwindeln

Die Mullwindeln gehören auch zur Baby Erstausstattung, wenn sie Wegwerfwindeln benutzen. Sie finden unter anderem als Spucktücher, Kopfunterlage im Bett oder improvisierter Sonnenschutz Verwendung.

- Fieberthermometer

Normale digitale Fieberthermometer gibt es auch mit flexibler Spitze. Handelsübliche Ohrthermometer sind dagegen relativ ungenau.